Warum Lettura Recyclingpapier?

22.02.2017 10:42

Lettura Recycling mit dem Blauen Engel

Ein großes Lob an Schulen und Gemeinden. Sie sind es, die überwiegend Recyclingpapier im Einsatz haben. Warum eigentlich? Denn es gibt viele gute Gründe, die für ein Büropapier wie Lettura Copy Recycling sprechen. Allen vorweg die Nachhaltigkeit. Lettura Copy ist mit dem Blauen Engel, dem einzig zuverlässigen Siegel für ein Produkt aus 100 Prozent Altpapier ausgezeichnet. Das heißt, für Lettura Copy wird kein "frisches Papier", werden keine Frischfasern, benötigt. Diese stammen meist aus tropischen Urwäldern oder aus Urwäldern in Schweden, Kanada, Russland, haben also lange Transportwege hinter sich, bevor sie eine europäische Papierfabrik von innen sehen.

Think before you print: darum Lettura Recycling Kopierpapier

Neben den weiten Transporten sind Punkte wie "weniger Wasserverbrauch, weniger Einsatz von Schwefel, weniger Energieverbrauch", schlagkräftige Argumente für Recycling-Papier. Konkret: das IFEU Heidelberg hat ausgerechnet, dass bei der Herstellung von 500 Blatt Recyclingpapier im Vergleich zu 500 Blatt Papier aus Frischfasern so viel Energie gespart wird, wie eine 100-Watt-Glühbirne in 44 Stunden braucht.

Hohe Opazität, gute Blattformation

Die Qualität von modernem Recycling Kopierpapier hat zudem zugenommen. Lettura Copy A4 80 g/m2 eignet sich ohne Bedenken für alle internen und externen Zwecke der Kommunikation. Preislisten, Rechnungen, Dokumente, Kopien - entdecken Sie Lettura Copy auf Kopierpapier.de schon ab 2.500 Blatt in der praktischen Box.


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.